PSC-Flugreise Griechenland

phoca thumb l Griechenland03aSommerliche Temperaturen und wunderbare Flugerlebnisse prägten die Flugwoche in der Region Patras im Nordwesten von Griechenland. Acht Clubmitglieder nutzten die Gelegenheit unter fachkundiger Begleitung diverse neue Fluggebiet zu entdecken.
Mit Markus Surenmann (www.flugschule-jura.ch) und Andy Flühler (www.flywithandy.ch) hatten wir eine optimale Flugbetreuung. Das morgendliche Flug- und Meteo-Briefing setzte neue Massstäbe. Die sehr interessanten Flugspots lagen alle in der Umgebung. Für jede Windsituation hatte Andy ein passendes Fluggebiet parat. Wir hatten optimale Flugbedingungen und konnten jeden Tag fliegen. Morgens teilweise sogar an der Küste direkt vor dem Hotel. Weiter flogen wir an einer Sanddüne direkt am Meer, tagsüber über das hügelige Flachland mit Basishöhen von über 2000m und abends bei ruhiger Thermik bis die Sonne unterging. Fazit: Wir waren von den tollen Flugbedingungen in Griechenland restlos begeistert. Auch erfahrene Piloten konnten wertvolle Typs von den Profis sammeln. Bilder von den Flugferien

Sicherheitstraining am 22. August 2015

sicherheitstraining 220815Tolle Erfahrungen für jeden Teilnehmer am Sicherheitstraining von birdwing mit Phillip und Peter. Die mutigen Damen gingen als erste mit Notschirm Trainingshalber ins Wasser! Den Kurs können wir jedem Piloten empfehlen.

X-Alps 2015 - kostenloses Wettspiel mit tollen Preisen

X-Alps 2015 rückt näher. Bald fachsimpelt wieder die ganze Fliegerwelt um die Wette, wer denn die Strecke von Salzburg nach Monaco am schnellsten bewältigen wird. Bereits zum vierten Mal startet der Gleitschirmclub Luzern das GCL X-Alps Wettspiel; diesmal mit zwei attraktiven Neuerungen:

1. Die Teilnahme bleibt gratis.
2. Auf die besten Spürnasen warten Preise im Gesamtwert von CHF 1'150.–
3. Neben GCL Mitgliedern können neu auch Mitglieder anderer Gleitschirm-Clubs teilnehmen.
4. Neu kannst Du Deine Wette bequem und schnell im Internet abgeben.

Wie bist Du dabei? Platziere Deine Gratis-Wette AB JETZT auf:
https://de.surveymonkey.com/s/xalps

Viel Glück !

Flugweekend La Gruyère 20./21. Juni 2015

charmeyIm wunderbaren Greyerzerland mit Fondue und Meringue konnten wir 2 schöne, gemütliche Flugtage erleben. Trotz schwieriger Wettervorhersage waren beide Tage bis an die Basis fliegbar. Der PSC Pulk mit wahrscheinlich über 130 Jahren Flugerfahrung hat den Einheimischen locker die Stirn geboten. Auch die Fussgängerinnen kamen auf Ihre Kosten und hatten Spass bei der Trotti-„Abfahrt. Wir waren eine tolle Gruppe, hatten Party und  viel Spass miteinander. Willkommen im Club Yves, Brigitta und Daniel!
Bilder vom Flugweekend

Swiss Cup Engelberg - Stephan Morgenthaler gewinnt souverän

Swisscup Engelberg 2015Mit besseren Bedingungen als erwartet, starteten die Piloten um 11 Uhr 40 zu einem 55km Task.
Stanserhorn (2km Radius) - Melchtal - Haldigrat - Engelberg.
Die Piloten wählten zum Luftstart am 12 Uhr 30 unterschiedlich Wartepositionen. Eine Gruppe positioniert sich weit hinten, am Ruchstock und fliegt direkt zum Gummen Richtung Stanserhorn. Da es dort aber stabil ist, ist die Gruppe, die am Hahnen auf den Start wartete und höher am Gummen ankommt schlussendlich wesentlich schneller.
Ein Knackpunkt ist das Höhe machen nach dem Stanserhorn. Erstaunlicherweise läuft die Südost-Seite nicht sehr gut, obwohl diese voll in der Sonne ist. Jörg Ewald fliegt als erster auf der schattigen Nordwest-Seite, kommt aber etwas zu tief. Stephan Morgenthaler profitiert, er hat als erster die starke Thermik am Gräfimattstand, ist dort an der Basis, als die Piloten auf der Südost-Seite noch kratzen und bringt den Vorsprung souverän nach Hause. Fotos

Overall: (prov. Rangliste)
1. Steph Morgenthaler
2. Alfredo Studer
3. Michi Rohner
4. Christoph Trutmann
5. Mario Pfister

Frauen: (prov. Rangliste)
1. Yael Margelisch
2. Daniela Iseli
3. Nicole Leuenberger

Sportklasse: (prov. Rangliste)
1. Michel Kopp
2. Michael Moratti
3. Marco Vergari