Luftraumeinschränkungen PC-7-Team vom 5.5 - 7.5.17 und 12.5/13.5.17

Luftraumeinschränkungen Alpnach Mai17Am Freitag 12.5.17 wird die LS-R um Alpnach gemäss Bild von voraussichtlich 14 bis 15 Uhr Lokalzeit aktiv sein.
Die verbindlichen Zeiten erfährst Du im DABS.
Zusätzlich wird die CTR auch am Samstag 13.5.17 in Betrieb sein.

Hike&Fly Rotenflue 2017

Rotenflue2017teilnehmerBei sensationellem Wetter trafen wir uns an der Rotenflue Bahn um zusammen via Ibergeregg auf die Rotenflue zu laufen. Im Gegensatz zum letzten Jahr lag kaum noch Schnee auf dem Wanderweg.

Nach kurzem Pick Nick hiess es starten! Sensationelle Flugbedingungen trugen uns auf grosse Höhen übers Muothatal, Hochybrig ja gar  bis nach Zug. Eine gemütliche Besenbeiz am Landeplatz machte das Warten nach dem Flug für alle angenehm. Es war ein sensationeller Tag organisiert durch Guido. Bilder vom Ausflug

Skitag 2017 auf dem Titlis

Skitag2017 pauseBei schönstem Wetter und wunderbarer Aussicht auf dem Titlis nahmen 15 Skifans teil. Wir hatten tolle Ski, Carving und Lachmomente zusammen. Angefangen auf dem Gletscher über die Pisten Stand und Jochpass trafen wir uns mittags in der feinen neuen Pizzeria auf der Trübsee, um die schon leicht angespannten Muskelfasern wieder ein wenig erholen zu lassen. Solch tolle Skitage hat man nicht viele pro Saison. Es hat allen viel Spass  gemacht! Bilder vom Skitag

Flugreise Griechenland – Genuss pur am Boden und in der Luft

flugreise patras 2016Die diesjährige Clubreise nach Griechenland war wiederum ein Erfolg! Zehn Clubmitglieder haben sich zur abwechslungsreichen Flugwoche unter der Leitung Andy Flühler und Markus Surenmann angemeldet. Trotz einem hartnäckigen Tiefdruckgürtel über der Ägäis sind wir bis auf einen Tag jeden Tag geflogen. Dank dem professionelle Wetterbriefing standen wir jeden Tag auf dem richtigen Berg!

Die Fluggebiete waren sehr abwechslungsreich. Für längere Streckenflüge hat es dieses Jahr nicht gereicht. Dennoch haben es Roli und Guido geschafft, den „Andy Cup“ vom Morgenfluggebiet zum Nachmittagsfluggebiet zu knacken. Hat er doch beim Briefing gesagt, dass dies in all den Jahren noch niemand geschafft hat. So war das Toplanden kurz bevor die Busse am Startplatz eingefahren sind, ein besonderes Highlight! Stundenlanges Soaren, Landen am Meer bei tief stehender Sonne, kurz vorher das feine Fischrestaurant ausspähen - das ist was Griechenland so speziell macht! Die Abendstunden verbrachten wir jeweils bei typisch griechischem Essen mit viel Salaten, Vorspeisen, Fleisch, Fischen und Meeresfrüchten. Wir werden für nächstes Jahr wieder eine Clubreise planen und ausschreiben. Bilder von den Flugferien

Andreas Koch ist neuer Jubiläums-Clubmeister

Andreas koch clubmeister2016Bei perfektem Wetter und heissen Temperaturen trafen sich 25 Piloten für die Clubmeisterschaften. Guido Bonacina hatte zwei Aufgaben perfekt vorbereitet. Ein 32 km langer Task mit 5 Bojen (Stock, Fürenalp, Brunniswald, Dagenstal und Gerschnialp) für die Racer und ein Task für die Fun Piloten, die einfach zum Spass fliegen wollten.

Die Aufgaben waren schwierig zu fliegen, da die hohen Temperaturen die Thermik in den unteren Regionen bremsten. Ausserdem mussten die Race-Piloten die Bojen in einen 100 m Radius hineinfliegen, im Swisscup waren es 400 m Radien. Lange Zeit führten die Brischgi Brüder, Bruno und Peter, im Race-Rennen. Bei der letzten Boje Gerschnialp pokerten sie zu hoch und schafften das Ziel nicht. Andy Koch und als Zweiter Daniel Spörli erreichten kurz danach als Einzige das Ziel.

Bei der Funklasse hatte Yves dank vielen Flugpunkten den Sieg für sich geholt. Beste Frau wurde Siska Wittevrongel auf dem 4.Platz! Am Landeplatz konnten wir uns an der kleinen Festwirtschaft, dank dem neuen Clubgrill von Yves Boss, bestens verpflegen und einige Stunden miteinander den wunderbaren Tag geniessen. Bilder

Klassement Race:
1. Andreas Koch
2. Daniel Spörrli
3. Guido Bonacina


Klassement Fun:
1. Yves Boss
2. Andy Schenker
3. Werner Widmer