PSC-Flugreise Griechenland

phoca thumb l Griechenland03aSommerliche Temperaturen und wunderbare Flugerlebnisse prägten die Flugwoche in der Region Patras im Nordwesten von Griechenland. Acht Clubmitglieder nutzten die Gelegenheit unter fachkundiger Begleitung diverse neue Fluggebiet zu entdecken.
Mit Markus Surenmann (www.flugschule-jura.ch) und Andy Flühler (www.flywithandy.ch) hatten wir eine optimale Flugbetreuung. Das morgendliche Flug- und Meteo-Briefing setzte neue Massstäbe. Die sehr interessanten Flugspots lagen alle in der Umgebung. Für jede Windsituation hatte Andy ein passendes Fluggebiet parat. Wir hatten optimale Flugbedingungen und konnten jeden Tag fliegen. Morgens teilweise sogar an der Küste direkt vor dem Hotel. Weiter flogen wir an einer Sanddüne direkt am Meer, tagsüber über das hügelige Flachland mit Basishöhen von über 2000m und abends bei ruhiger Thermik bis die Sonne unterging. Fazit: Wir waren von den tollen Flugbedingungen in Griechenland restlos begeistert. Auch erfahrene Piloten konnten wertvolle Typs von den Profis sammeln. Bilder von den Flugferien